Förderverein

Ziel des Fördervereins ist es, diese Schule weiterhin engagiert, personell und finanziell zu unterstützen. Als eingetragener Verein sind wir berechtigt, Beiträge und Spenden anzunehmen sowie Quittungen dafür auszustellen. Dies trägt dazu bei, die Ausstattung der Schule kontinuierlich zu verbessern.

 

Der Verein unterstützt die Schule durch Förderung besonderer Projekte und Bildungsangebote. Beispiele hierfür sind:

 

·         die finanzielle Unterstützung der Klassenausstattung, z.B. mit dem „Startgeld“ zum Schuljahresanfang und mit dem Zuschuss zur Projektwoche

 

·         der regelmäßige Zuschuss zur Bücherei im Gemeindezentrum

 

·         die Finanzierung der Preise für das Sportfest

 

·         die Finanzierung von Schulevents wie z.B. „Merkmeister“, „TaiKiDo“, „black&white“

 

·         die Vorfinanzierung des Weihnachtsmarktes und des Schulkalenders

 

·         die Finanzierung von Kopfhörern, des Schachbretts, der Aquariumbeleuchtung u.v.m.

 

 

 

Projekte des Fördervereins

 

Der Schwerpunkt der seit 2009 geleisteten Arbeit lag aber auf dem Bereich der Schulhof-Erneuerung. So konnten folgende Projekte der Schulhof-Erneuerung bereits abgeschlossen werden:

 

·         Projekt Stehwippe

 

Im Mai 2011 wurde das erste Modul vor der Aula mit einer Stehwippe und zwei Sitzgruppen fertiggestellt. Angrenzend finden sich statt Asphalt heute Natursteinpflaster, Hackschnitzel und von der Garten-AG gepflegte Sträucher, die zum Spielen und Toben einladen.

 

 

 

·         Projekt Balancierparcours

 

Hinter der Aula kann seit August 2013 balanciert und geklettert werden. Hackschnitzel bilden einen natürlichen Untergrund und federn übermütige Energien ab.

 

 

 

·         Projekt Tischtennisplatten

 

2018 konnte durch den Förderverein eine weitere Tischtennisplatte für den Außenbereich vor der Schulbetreuung beschafft und aufgestellt werden.

 

 

 

·         Projekt Renovierung Kletterwand

 

Die in die Jahre gekommene Kletterwand wurde durch Vereinsmitglieder in Eigenleistung demontiert, gereinigt und lackiert sowie die Materialkosten vom Verein getragen.

 

 

 

·         Projekt „Offenes Klassenzimmer“

 

Das neueste Schulhofmodul 2019 ist abgeschlossen: Die alte, aus verholzter Hecke und Schlammboden bestehende Böschung zwischen oberem Schulhof und Turnhalle ist einem „Offenen Klassenzimmer“ gewichen. Hier entstand eine Befestigung des Abhangs, die zum Sitzen und Lernen genutzt werden kann. Bei schönem Wetter bietet dieser naturnahe Lernort Schülern und Lehrern eine abwechslungsreiche Alternative zum normalen Klassenzimmer.

 

 

·        aktuelles Projekt „Moderne Aula“

 

Die Aula, als Ort, an dem man sich zu Infoveranstaltungen, Weihnachtsmarkt und Schulaktivitäten trifft, hat ihre besten Jahre hinter sich. Mit dem Sponsorenlauf am 16.10.2019 starten wir die Umgestaltung der Aula zu einem multifunktionalen Raum mit moderner Technik für Musik, Kunst, Aufführungen und Versammlungen. Zum Presseartikel geht es hier.

 

 

 

 

 

 

Der Förderverein beim Sponsorenlauf mit den neuen Schul-Shirts

 

Alle bereits realisierten Module konnten nur mit Hilfe engagierter Schüler, Eltern, Lehrer und mit Unterstützung von ortsansässigen Unternehmen gelingen. Dafür danken wir herzlich und freuen uns über weitere Mitarbeit, Vereinsbeiträge und freiwillige Spenden.

 

 

Sie möchten Ihren Beitrag für eine schöne Grundschulzeit Ihres Kindes leisten?

Werden Sie Mitglied im Förderverein, unterstützen Sie uns mit Einsatz und/oder finanziell. Ihre Kinder und die gesamte Schule freuen sich über jedes neu erreichte Ziel.

 

 

Mitglied werden und 12,- Euro jährlich beitragen: Klicken zum Mitgliedsantrag

 

Spenden Sie einen beliebigen Betrag: <Link zu Paypal folgt­­>

 

(Bitte geben Sie Ihre Adresse für eine Spendenquittung an.)

 

 

Unterstützen Sie uns mit Anregungen, Fragen und Hilfsangeboten: foerderverein-ybs@gmx.de